Verblassen

Einige Erinnerungen wirken wie zweidimensionale Kulissen. Wie zum Beispiel die Bushaltestelle in Italien, wo wir umsteigen mussten, um zum Badesee zu kommen. Oder der walisische Unterstand auf dem Schulhof am

Weiterlesen

gern

Wirklich. Ich reise gerne. Gerne auch weit. Ich lerne voller Vorfreude andere Länder kennen. Andere Menschen. Andere Kulturen. Aber wenn ich zurück komme, bereitet es mir Gemach, wenn ich definierbare

Weiterlesen

Verschollen

„Haben Sie hier irgendwo Schuhe gesehen?“, fragte der Jogger die letzte Strandgängerin des Tages. „So kleine rote?“ Er eilte weiter, als sie etwas ratlos den Kopf schüttelte. Er ließ ihr

Weiterlesen

Immerhin

„Das ist jetzt schon über drei Monate her!“, erinnerte sie ihre Freundin an etwas, an das sie lieber nicht erinnert worden wäre. „Du fliegst da jetzt hin!“ Sie wusste, sie

Weiterlesen

Saisonal

Die verdaulichen Überreste seines Urlaubes verbrachte er wieder am Strand. Aber diesmal ohne ihn. Es mangelte wieder nicht an Angeboten. Aber er hatte keine Lust. Egal ob blond, ob braun

Weiterlesen