Eine Antwort

„Schon bei den ersten Sonnenstrahlen im März, saß er auf der Hintertreppe und sog sie auf. Sein ‚Guten Morgen’ brachte selbst die mürrischste Bäckereifachverkäuferin zum Lächeln. Ich erlebte einmal eine

Weiterlesen

Blick

Es gibt keinen Pullover mehr, in den Du nicht Daumenlöcher gefriemelt hast. Verhohlen sorgst Du dafür, dass Ärmel niemals verrutschen. Du bist dabei, Dir das Lächeln abzutrainieren. Noch gibt es

Weiterlesen

Aufräumarbeiten

Sie liebten es, ihre Mittagspausen miteinander zu verbringen. Sie war stets fasziniert davon, wie schnell er danach einen rangierten Eindruck machen konnte. Das wollte ihr nie so recht gelingen. Aber

Weiterlesen