Käpt’n Waschbär und die Schönheit seiner Logik

Veröffentlicht von

Ich habe Aufmunterndes über Käpt’n Waschbär gelesen:

„…

Tja, und Käpt’n Waschbärs Problemlösungsideen sind von ganz eigener Schönheit und Logik. Genauso überraschend wie seine Ideen an sich, sind auch die Folgen für die Bewohner Spitzhorns. Es beginnt ein Reigen verrücktester Abenteuer. Ein wilder Tanz von Ursache und Wirkung.

 

„Käpt’n Waschbär und die Luftpiraten“ ist ein wundersamer Spaß – voller bekloppter Ideen und urkomischer Missgeschicke. Martin Gries zündet ein übermütig leuchtendes Feuerwerk voll . Ein meisterhafter Schelmenstreich.

Günther Jakobs bannt die exzentrisch-drolligen Charaktere aufs Papier. Seine Illustrationen unterstreichen die brillante Abgedrehtheit. Durch sie kommen uns die Figuren nahe, wachsen ans Herz.

Ich lachte, bis ich Schluckauf bekam und mir Lachtränen über die Wangen liefen. Mensch, war das schön! … was habe ich das vermisst. Danke!“

 

Gern geschehen. Und wie.

Ganz könnt ihr die Rezension auf www.simoned.de lesen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.