Wenn Du dabei bist

Veröffentlicht von

Wenn Du dabei bist (c) Martin GriesMit Dir ist das leichter. Es fing an, als ich mich mit den zu vielen Büchern durch die Tür quetschte. Ich merkte, dass es schief gehen würde und hörte schon den Spott der anderen über meine unvermeidliche Ungeschicklichkeit. Aber noch bevor ein Buch den Boden berührte, hattest Du es mir abgenommen.
Wenn Du dabei sitzt, kann ich plötzlich die komplizierten Gedankengänge vertragen, die ich und alle anderen mir nie zutrauen.
Bis hin zu gestern Abend. Selbst da fühlte ich mich beholfen als Du anfingst verzweifelt zu weinen. Es war beinahe einfach Dich in den Arm zu nehmen und zu trösten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.