Welche Fehler sehen wir in unserer Welt nicht?

Veröffentlicht von

Letztens bin ich auf www.leporello.ch über eine schöne Rezension von „Das Konsortium oder die ungenaue Zeit“ gestolpert. Hier ein Auszug:

Welche Fehler sehen wir in unserer Welt nicht?
«Das Konsortium» ist ein dystopischer Roman, der zeigt wie anders die Welt aussehen könnte, wenn es andere Gesetze gäbe. Er verwirft die Vorstellungen, die man von der Welt hat und ruft Zweifel hervor. Man sieht in dieser anderen Welt viele Fehler. Fehler, die aber sehr viele dieser Bewohner*innen nicht sehen. Ein Roman also, der zum Nachdenken anregt, nicht zuletzt eben auch über die Frage: Welche Fehler sehen wir in unserer Welt nicht?
Redaktionstipp von Leporello.ch

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.