gruselig

Veröffentlicht von

gruselig (c) Martin GriesEr hat schon als Kind nicht verstanden, was daran so toll sein sollte, nachts im Zelt zu liegen und sich gegenseitig Schauergeschichten zu erzählen. Was war gut daran, wenn jemand Angst hat? Jedenfalls hat er beschlossen, seinen Kindern nur schöne Geschichten zu erzählen. In seinen Geschichten suchte ein Hold die Kinder heim. Der Hold verpackte Seifenblasen in Geschenkpapier, verzierte 17-stöckige Torten mit Zuckerguss und ging fröhlich durch die Welt. So! Seine Kinder sollten sich nicht gruseln müssen. Ob sie wollten oder nicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.